Sommerfest 2014 mit Ehrung Hans Retzbach

Veröffentlicht am 19.08.2014 in Allgemein

              Beim diesjährigen Sommerfest des SPD-Ortsvereins Wieblingen im schattigen Garten des Seniorenzentrums wurde Altstadtrat Hans ("Hannes") Retzbach   für seine 25jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Genau genommen waren es 35 Jahre seit seinem Eintritt, wie viele war er aus Protest gegen die Agenda 2010 eine Weile der SPD ausgetreten. Ein Sozialdemokrat im Herzen war er immer, was man aus seinem vielfältigen sozialen Engagement ablesen kann als Mitglied der Gewerkschaft ÖTV, als Betriebsratvorsitzender in der SRH, als Mitglied im Sozialausschuss während seiner Zeit als Stadtrat 1985-1995, der vielen sozial schwachen Familien geholfen hat bei ihrer Suche nach einer bezahlbaren Wohnung. Viele Arbeitnehmer fanden bei ihm Hilfe beim Kampf um ihren Arbeitsplatz. Der SPD-Ortsverein Wieblingen verdoppelte zu seiner Zeit seine Mitgliederzahl. " Die SPD ist durch ihn geprägt worden und verdankt ihm viel", betonte der Bundestagsabgeordnete Lothar Binding.  "10 Jahre saßen wir nebeneinander und haben uns immer nahegestanden", so sein Kollege als SPD-Altstadtrat Prof. Wolfgang Huber.  Auch jetzt noch ist Hannes Retzbach politisch aktiv in der Arbeiterwohlfahrt AWO und als Bezirksbeirat für die SPD in Wieblingen.

              Foto v.r. : Lothar Binding, Hans Retzbach, Monika Meißner