SPD Wieblingen

OV-Vorsitzende: Dr. Monika Meißner, Richard-Kuhn-Str. 83

 
 

Allgemein Neujahrsgruß des OV Wieblingen

Ein gutes neues Jahr  2016…

wünscht  Euch und Ihnen allen der SPD-Ortverein Heidelberg-Wieblingen.

Das letzte Jahr  war kein gutes, was es Europa und die Weltpolitik betrifft. Krieg und Terror  sind vor unserer Haustüre angekommen. Wir haben uns dies lange nicht mehr vorstellen können, Europa und seine Partner schienen ein gutes Gleichgewicht gefunden zu haben. Wie fragil dieses Gleichgewicht ist, lernen wir gerade auf harte Weise, das Elend der Flüchtlinge führt uns vor Augen, wie gut es uns geht. Wir haben lange zugeschaut, wie sich die Flüchtlingslager in Jordanien und der Türkei füllten, wie die schiere Not dann die Menschen über das Meer zu uns getrieben hat.

Jetzt sind wir dran, Verantwortung und Versorgung zu übernehmen. Heidelberg hat bisher noch keine Zuweisungen von Flüchtlingen bekommen, weil in Patrick-Henry-Village ein Registrierungszentrum für Baden-Württemberg eingerichtet wurde, von dem die Menschen dann im "Ländle" verteilt wurden. Die große Zahl der Flüchtenden, die voraussichtlich eher noch zunehmen wird, bedeutet aber, dass auch Heidelberg Raum schaffen muss in der Stadt, um diese Menschen unterzubringen und vor allem zu integrieren.

Auch in Wieblingen wird Platz  geschaffen werden, vorläufig wohl in einem Gelände neben der Marie-Baum-Schule, voraussichtlich mit Wohncontainern.

Wir wissen noch nicht genau, wie dies alles organisiert werden wird, aber es steht zu hoffen, dass die bisher gezeigte Hilfsbereitschaft von anderen Stadtteilen auch bei uns da sein wird. Wenn Hilfe gebraucht werden sollte, werden wir Euch informieren, sicher werden auch im Stadtteilverein und in den Kirchen Aktivitäten entwickelt werden, die wir unterstützen können.

Heidelberg  geht es gut, wir leben in einer schönen Stadt. Die Stadtpolitik wird uns sicher wieder kräftig beschäftigen, und manches wird auch diesen und jene ärgern. Aber manchmal gibt es auch wichtigeres, die Zukunft ist offen.

Wir wünschen Euch viel Freude und Gesundheit im neuen Jahr,

Euer SPD-Ortsvereinsvorstand

Veröffentlicht am 03.01.2016

 

v.l. Thomas Krczal, Monika Meissner, Jo Hansen, Marlen Pankonin Allgemein Weihnachtsfeier mit Ehrungen

Am 18.12.2015 traf sich der SPD-Ortsverein Wieblingen für seine traditionelle Weihnachtsfeier. Besonders freute es uns, dass wir langjährige Mitglieder ehren konnten, Johannes Hansen mit 50 Jahren Mitgliedschaft und Thomas Krczal für 25 Jahre. Beide sind schon immer engagierte Mitglieder gewesen, die sich für die Werte der SPD eingesetzt haben, Thomas Krczal auch als langjähriger Stadtrat. Die SPD-Landtagskandidatin Marlen Pankonin nahm gerne die Ehrungen vor.

Veröffentlicht am 03.01.2016

 

Ankündigungen SPD-Ortsverein lädt ein zum Weihnachtsfest

Wir möchten Euch herzlich einladen zu unserer diesjährigen Weihnachtsfeier! Wir treffen uns bei Wein und Weihnachtsgebäck im

Seniorenzentrum Mannheimer Str. 267 ,

Donnerstag 17.12.2015, 20 Uhr

Wir freuen uns besonders, dieses Jahr  zwei langjährige Mitglieder ehren zu können, Jo Hansen für 50 Jahre und Thomas Krczal sowie Jörg Pech für 25 Jahre in der SPD. Unsere Kreisvorsitzende und Landtagskandidatin Marlen Pankonin wird auch dabei sein.

Das vergangene Jahr wird uns viel Stoff zum Nachdenken geben. An diesem Abend wollen wir aber auch die stille Weihnachtszeit genießen.

Wir würden uns freuen, wenn viele von Euch kommen! Aber auch denen, die nicht kommen können, ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes Neues Jahr,

Euer SPD-Ortsverein Wieblingen

 

Veröffentlicht am 09.12.2015

 

Allgemein Sommerfest 2014 mit Ehrung Hans Retzbach

              Beim diesjährigen Sommerfest des SPD-Ortsvereins Wieblingen im schattigen Garten des Seniorenzentrums wurde Altstadtrat Hans ("Hannes") Retzbach   für seine 25jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Genau genommen waren es 35 Jahre seit seinem Eintritt, wie viele war er aus Protest gegen die Agenda 2010 eine Weile der SPD ausgetreten. Ein Sozialdemokrat im Herzen war er immer, was man aus seinem vielfältigen sozialen Engagement ablesen kann als Mitglied der Gewerkschaft ÖTV, als Betriebsratvorsitzender in der SRH, als Mitglied im Sozialausschuss während seiner Zeit als Stadtrat 1985-1995, der vielen sozial schwachen Familien geholfen hat bei ihrer Suche nach einer bezahlbaren Wohnung. Viele Arbeitnehmer fanden bei ihm Hilfe beim Kampf um ihren Arbeitsplatz. Der SPD-Ortsverein Wieblingen verdoppelte zu seiner Zeit seine Mitgliederzahl. " Die SPD ist durch ihn geprägt worden und verdankt ihm viel", betonte der Bundestagsabgeordnete Lothar Binding.  "10 Jahre saßen wir nebeneinander und haben uns immer nahegestanden", so sein Kollege als SPD-Altstadtrat Prof. Wolfgang Huber.  Auch jetzt noch ist Hannes Retzbach politisch aktiv in der Arbeiterwohlfahrt AWO und als Bezirksbeirat für die SPD in Wieblingen.

              Foto v.r. : Lothar Binding, Hans Retzbach, Monika Meißner

    

Veröffentlicht am 19.08.2014

 

Unsere Mitglieder im Bezirksbeirat Allgemein Unsere Mitglieder im Bezirksbeirat

Der Rückblick auf das vergangene Jahr bei der Jahreshauptversammlung unseres Ortsvereins am 3.4.14 war recht erfreulich. In Wieblingen gabe es einige Neuerungen, an denen wir kräftig beteiligt waren: der von uns lang geforderte und in den Haushalt 2013/14 eingebrachte Fahrradschnellweg in Richtung Altstadt wurde endlich gebaut, der Fußweg entlang der Bühler Wiese, der schon immer ein Angstraum war, ist endlich beleuchtet und hat einen ordentliche Decke bekommen, und der Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus, zusammen mit Räumen für die DLRG und den Katastrophenschutz fand statt. Besonders die gute Zusammenarbeit mit dem Stadtteilverein sei hier hervorgehoben.

Unser stellvertretender Vorsitzender Armin Pfeiffer ist nach St.Leon gezogen, sodass wir nun Dominic Simon auf diesen Posten gewählt haben. Er hatte den OV schon käftig unterstützt mit seiner Kandidatur zur Kommunalwahl. Witr freuen uns über diesen "Nachwuchs"! Die Wahl der Bezirksbeiräte  ergab keine Änderung der Besetzung, siehe Foto (v.l. :Kerstin Böhner, Hans Retzbach, Sabine Kurilenko). Wir danken für die Jahre engagierter Arbeit!

Monika Meißner

 

Veröffentlicht am 09.07.2014

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 176772 -